WPP-Blog

über WPP-Druck

Cannabispapiere – haltbar und ökologisch

Papier muss nicht immer aus Holz sein

Das idyllische Gmund am Tegernsee ist Entwicklungs- und Produktionsstandort des Gmund Bio Cycle-Sortiments – innovative Papiere mit herausragender Ästhetik und natürlicher Haptik für nachhaltige Markenauftritte. Das Portfolio umfasst viele Tausend verschiedene Papiervarianten, die bei Geschäftsausstattungen, Verpackungen, hochwertigen Katalogen oder Imagebroschüren Verwendung finden; ca. 75% dieser Papiere werden exportiert. Die neueste bahnbrechende Entwicklung der Tegernseer sind Papiersorten aus den Cannabis-Fasern.

Karrierestart im Druckgewerbe

Lennard, Drucker und Student an der Hochschule der Medien

Die Druckindustrie hat sich der Herausforderung Digitalisierung erfolgreich gestellt: Eine Vielzahl neuer Produkte zeugt davon, dass Print sich mit seinen Qualitäten beim Konsumenten behaupten kann, und Printerzeugnisse bleiben mit rund 56% der deutschlandweiten Nettowerbeeinnahmenweiterhin die bedeutendsten Werbeträger.

Closed-Printshop-Lösungen im B2B-Bereich

Eine lohnende und kalkulierbare Überlegung

Maßgeschneiderte Bestellumgebungen für den B2B-Bereich

Bis Drucksachen oder Werbemittel den Endabnehmer erreichen, sind in der Regel viele Bereiche und Personen im Unternehmen beteiligt, was den Prozess unnötig teuer und langsam macht. Mit einer maßgeschneiderten Closed-Printshop- Lösung kann jeder Teil des Unternehmens von überall aus 24 Stunden täglich auf die hinterlegten Printprodukte innerhalb der Bestellumgebung zurückgreifen.

#MEGATRENDS

gestalten die Welt von Morgen

Unter Megatrends verstehen wir bedeutende sozioökonomische, demographische und technologische Veränderungen, die sich in den kommenden Jahren nachhaltig auf unsere Welt  auswirken werden – auf Unternehmen, Gesellschaft, Volkswirtschaft und Kultur ebenso wie auf das persönliche Erleben jedes Einzelnen. Führende Zukunftsforscher haben zwölf globale Megatrends identifi ziert, die einzeln und im Zusammenwirken auf unsere Welt Einfl uß nehmen.

Was ist mit den Papierpreisen los?

Ein Interview mit Jörg Sensburg | Erster Vorsitzender Bundesverband des Deutschen Papiergroßhandels

Druckereien und ihre Kunden sind alarmiert durch die Entwicklung der Papierpreise seit Beginn des Jahres 2017. Da die Durchschnittserlöse für Printprodukte ohnehin seit Jahren rückläufi g sind, verschärft sich damit die wirtschaftliche Lage vieler Druckereien. Wir fragen Jörg Sensburg, den Co-Geschäftsführer des Branchenriesen IGEPA group und ersten Vorsitzenden des Bundesverbands des Deutschen Papiergroßhandels (BVdDPG):

 

Weihnachtsspende an den Fonelisco e.V.

WPP hilft Straßen- und Waisenkindern am Victoriasee

Wir haben uns riesig über die Weihnachts-Spende der Fa. WPP Offsetdruck GmbH gefreut, möchten uns hiermit nochmals recht herzlich bedanken und hier berichten, wo das Geld angekommen ist. Aber Moment – wer sind wir eigentlich und was bedeutet FONELISCO?

Businnes-Podcast

Für Marketer ist es wichtig, immer am Ball zu bleiben. Podcasts sind kein Nischenthema mehr: Jeder fünfte Deutsche hört laut einer Umfrage der Bitkom regelmäßig Podcasts, denn sie sind die ideale Wissensquelle für unterwegs. Audiomarketing liegt für Unternehmen voll im Trend und sollte im Marketing-Mix nicht fehlen.

Haptik

Mit dem gewissen Etwas hohes Interesse wecken.

Die Haptik ist immer noch ein selten bewusst bespielter Kanal in der Markenkommunikation.

Storytelling

Die Kunst, Geschichten zu erzählen

Die Kunst, Geschichten zu erzählen

Interview Olaf Hartmann

Olaf Hartmann der führenden Experten im multisensorischen Marketing.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf...